Projekt:

Kindergarten in Gütersloh

Planung und Neubau einer Kita

Die Nutzfläche der Kita beträgt insgesamt 725 qm, die sich über zwei Etagen erstrecken. Vier Gruppenräume, dazu einen 55 qm großen Mehrzweck-Sportraum; einen Kommunikationsraum, Sanitärräume und eine Küche. Die Vorteile des Holztafelbaus sind schnell aufgezählt: Direkt nach Montage der Elemente ist der Innenausbau möglich. Zeitraubende und aufwendige Ausbauten sind bereits erledigt. Die Bautrocknung der Wand-, Decken- und Dachelemente ist nicht erforderlich. Stemmarbeiten an Wänden oder Decken entfallen, da die Kabelkanäle integriert sind genauso wie Durchbrüche, Installationsöffnungen und Aussparungen.

Dazu begünstigt die hohe Genauigkeit des Rohbaus die exakte Planung und Ausführung aller Nachfolgegewerke. Die ebenen, geschliffenen Oberflächen der Wandelemente können beispiels-weise sofort tapeziert werden. Der Grundwerkstoff des Holztafel-
baus ist schadstofffrei, lebensmittelecht, schädlingsresistent und für Allergiker geeignet. Lange Trocknungsphasen entfallen.

Auszug aus dem Zeitungsartikel der Neuen Westfälischen Zeitung.

 

Prospekt als pdf herunterladen

ökologisch, energetisch, barrierefrei

Wagenremisen – multifunktionale Gebäude

Die Wagenremisen (in historischer Mundart auch Schirm-
bansen) von Holzbau Fleiter lehnen sich an den historischen Vorbildern aus der Landwirtschaft an. Diese dienen zum Abstellen von Gerätschaften und Fahrzeugen.  Mit dem frei überkragenden Schirm über die gesamte Gebäudelänge bieten Remisen von Holzbau Fleiter weiteren Schutz vor der Witterung.

Diese multifunktionale Gebäude sind auch heute noch ein beliebter Bautyp, der sich ebenso in die Kulturlandschaft, als auch auf Hofanlagen harmonisch einfügt.

Projekt:

Wagenremise von Holzbau Fleiter

früher wie heute ein beliebter Bautyp

